Aktuelles

BISCHOFSWEIHE – NEUER TERMIN AM 6. JUNI

Der Termin für die Weihe und Amtseinführung des ernannten Bischofs von Augsburg Dr. Bertram Meier stand längst fest: Sie hätte am 21. März stattfinden sollen. Doch dann kam die Corona-Pandemie und die Bischofsweihe musste verschoben werden. Jetzt gibt es einen neuen Termin: Samstag, 6. Juni, um 10:00 Uhr im Hohen Dom zu Augsburg.

Spender der Bischofsweihe wird Kardinal Reinhard Marx sein, Vorsitzender der Freisinger Bischofskonferenz und Metropolit der Kirchenprovinz München und Freising. Die Mitkonsekratoren stehen wegen der aktuellen Situation noch nicht fest.

Die Bischofsweihe und die Amtseinführung im Hohen Dom werden unter Einhaltung der geltenden, mit dem Staat abgestimmten Vorgaben stattfinden. Details hierzu, etwa den teilnehmenden Personenkreis betreffend, werden noch bekannt gegeben. Sie hängen sehr von den im Juni geltenden Hygienevorgaben ab. Der BR wird die Weiheliturgie live im Bayerischen Fernsehen und im Radio übertragen.

Eines kündigt Bischof Bertram schon jetzt an: „Leider kann ich diesen Tag der Bischofsweihe, anders als zunächst geplant, nicht gemeinsam mit vielen Menschen aus dem Bistum feiern. Aber ich verspreche Ihnen“, richtet er sich an die Gläubigen: „Das werden wir zu gegebener Zeit nachholen, wenn sich die Lage beruhigt und auch wieder normalisiert hat.“

 

 

                                                               

 

Quer durch den Liedergarten

 

Das gemeinsames Singen mit Elisabeth

muss auf Grund der aktuellen Lage vorerst ausfallen.

 

 

Fronleichnam

Die Festgottesdienste werden gefeiert:

 

am Mittwoch,                10. Juni     um 18:00 Uhr        in Oberfahlheim

am Donnerstag,            11. Juni um 10:00 Uhr            in Nersingen

 

 

ABENDGEBET MIT LIEDERN AUS TAIZE AM 19. JUNI IN OBERFAHLHEIM

Am Freitag, 19. Juni, um 19:00 Uhr laden wir ganz herzlich zu Gebeten und Liedern aus Taize in die Kirche nach Oberfahlheim ein.

Das ökumenische Team: Sigrid Kraus, Jutta Nüßle, Christine und Bernd-Uwe Hartlich