Kirchenverwaltung St. Ulrich Nersingen

 

In der derzeitigen Amtsperiode, vom 1. Jan. 2019 bis 31. Dez. 2024, setzt sich die Kirchenverwaltung aus den folgenden, mit Ausnahme des Kirchenverwaltungsvorstands, von der Kirchengemeinde gewählten Mitgliedern zusammen:

Kirchenverwaltungsvorstand:  Pater Geesan Ponthempilly Devassy CMI
Kirchenpfleger:                        Norbert Reichenberger
Kindergartenverwalterin:         Claudia Vögel                  
Kirchenrechner:                      Wilhelm Prestele
Pfarrheimverwalter:                Josef Butzmann       
Schriftführerin:                        Margarethe Galler

weiteres KV-Mitglied:             Sven Dehm

 

Die Kirchenverwaltung - mehr als ein Ehrenamt

Neben ihrem geistlichen Leben, ihren Liturgien und kulturellen Angeboten hat eine Pfarrei auch viele praktische Angelegen-heiten zu verantworten: Das Vermögen der Kirchenstiftung muss verwaltet und sinnvoll eingesetzt werden, z.B. für Personal, Renovierungen und Anschaffungen. Kirchen und Pfarreigebäude müssen vielen rechtlichen Normen entsprechen hinsichtlich Sicherheit, Brandschutz und technischer Wartung. Besonders wichtig ist die verantwortliche Personalverwaltung für alle Ein-richtungen der Pfarrei, von der Einstellung bis zur Abrechnung. Alle diese wichtigen und verantwortungsvollen Aufgaben, ohne die das geistliche Leben unserer Pfarrei nicht möglich wäre, werden von der Kirchenverwaltung wahrgenommen.