MARTINSFEIER

Der heilige Martin, der von ca. 316 bis 397 lebte, wirkt noch heute nach durch seine große Tat der Nächstenliebe: Als junger Soldat teilte er am Stadttor von Amiens in Frankreich seinen Mantel mit einem Bettler. Daran erinnern jedes Jahr in der Zeit um seinen Festtag, den 11. November, besonders die Kinder in ihren Martinsfeiern (mit anschließendem Martinsumzug).

 

Herzliche Einladung am Montag, 11. November:

 

·         um 17:00 Uhr zur Martinsfeier des Kath. Kindergartens St. Dionysius Oberfahlheim auf dem Pausenhof der Grundschule Oberfahlheim

·         um 17:30 Uhr zur Martinsfeier des Kath. Kindergartens St. Ulrich Nersingen in der Pfarrkirche St. Ulrich

·         um 17:30 Uhr zur Martinsfeier des Kath. Kindergartens St. Johann Baptist Straß auf dem Kirchplatz in Straß