URLAUB PATER GEESAN

Pater Geesan ist vom 8. Januar bis 6. März im Urlaub. In dieser Zeit übernimmt die Vertretung Hochw. Herr Pater Joseph Vattathara CMI. In dieser Zeit entfällt lediglich mittwochs der Gottesdienst um 08:00 Uhr in Oberfahlheim.

 

Dazu auch eine kurze Information von Pater Geesan:

 

Urlaub im Winter?

Ich möchte Ihnen allen mitteilen, warum ich meinen Urlaub dieses Jahr ausnahmsweise im Winter verbringe.

Am 3. Januar 1996 wurde ich zum Priester geweiht. Am 3. Januar 2020 beginnt mein 25. Jubiläumsjahr. Zu diesem Anlass trifft sich der Jahrgang, tauscht sich aus, reflektiert und hält an einigen wichtigen Orten und Stationen Dankgottesdienste.

Wir sind insgesamt 37 Priester in diesem Jahrgang. Nach unserem Zusammentreffen und der Feier in meiner Heimatpfarrei werde ich 25 Tage in einem Gebetszentrum verbringen.

Ich bitte um Ihr Gebet für mich und grüße Sie herzlich!

 

Pater Geesan